IMPRESSUM

SCHULUNG am PROJEKT = Jochen Berg = Kunstingenieur = Diplom-Designer = langjähriger Dozent für WebDesign

Schulung-am-Projekt.de

Dipl. Designer Jochen Berg

Virtuelle projektbezogene Schulung (VPS)

S = Schulung

Es gibt die unterschiedlichsten Schulungsmethoden. Eine bekannte ist unter dem Begriff LEARNING BY DOING definiert. Eine projektorientierte Schulung unterstützt diese Methode.

  • Projektorientierte Schulung:

    Vermittlung unterschiedlicher Kenntnisse und Verfahren zur Umsetzung eines konkreten Projektes. Neben der Vermittlung des für das Projekt speziell benötigte Wissen ist das Endergebnis der Schulung konkret verwendbar. Das Schulungskonzept kann sowohl von privat als auch von Firmen genutzt werden.

  • Beispiel privat:

    Sie möchten aus Ihren Urlaubsbildern endlich mal das rausholen, was drin steckt und das Ergebnis im Internet zeigen! Erlernen Sie die dafür notwendigen Techniken über eine Schulung in Bildbearbeitung und HTML-Erstellung.

  • Beispiel Agentur

    Sie lassen Ihre Mitarbeiter an einem Ihrer Kundenaufträge schulen und können das Ergebnis Ihrem Kunden abrechnen. Ihre Mitarbeiter können die weiteren Aufträge des Kunden selbstständig umsetzen.

Die Teilnehmer benutzen eigene entsprechende Programmlizenzen.

P = Projekt

Eine Schulung im klassischen Sinn vermittelt in der Regel das Wissen um ein spezielles Programm. Für komplexe Projekte muss eine ganze Reihe von Basis-Schulungen durchlaufen werden.

  • Beispiel datenbankunterstützte Webseite:

    Um ein komplexes Projekt (z.B. die Erstellung einer datenbankunterstützten Webseite) umsetzen zu können, bedeutet der klassische Weg: Komplett-Schulungen mehrerer Teilbereiche müssen durchlaufen werden (html, css, javascript, php...).
    In der Regel bleibt der Schulungsteilnehmer dann alleine bei der Umsetzung des eigentlichen  Projektes...

  • notwendige Kenntnisse in Programmiersprachen:

    • html/CSS
    • Javascript
    • php/mysql
  • notwendige Kenntnisse in Grafikprogrammen:

    • Pixelgrafiken
    • Vektorgrafiken

Dagegen vermittelt eine projektorientierte Schulung in erster Linie die für die Umsetzung des Projektes relevanten Bereiche eines Programms! Dabei wird über die Schulung eine konkrete Anforderung umgesetzt.

V = virtuell

Sie haben Mitarbeiter, die für das Web fit gemacht werden müssen.  Klassische Schulungen finden in der Regel in speziell eingerichteten Schulungsräumen statt.

  • Dies bedeutet für Ihre Mitarbeiter:

    • Anfahrt zum Schulungsort
    • Kosten durch Übernachtungen vor Ort
    • fremde gewöhnungsbedürftige Computereinrichtung
    • Schulung nach vorgeschriebenen Lehrplan
  • eine virtuelle Schulung bedeutet:

    • Schulung am eigenen vertrauten Computer
    • flexible Schulungszeiten
    • keine weiteren Unkosten
    • Freistellung in der Firma für wenige Stunden
    • direkte Kontrolle auf relevantem System

Die Schulung findet online direkt an Ihrem Rechner statt!